Nerds mit Verstand, Motivation & Herz. Unser Ziel – Mit Software neue Welten erschließen. Wir übersetzen Ihre Anforderungen in skalierbare Innovation.

Impression

Kontakt

Auf dem Dahlacker 8, 44807 Bochum

info@platri.de

0234 497 014 47

Tech Wiki

Flutter – Entstehung, Anwendung & Vorteile

Flutter ist ein plattformübergreifendes Framework für die Entwicklung mobiler Apps, das von Google entwickelt wurde. Wie es entstanden ist, welche Vorteile es genau hat und wie man die Anwendung des Frameworks lernen kann, klärt folgender Beitrag.

Was ist Flutter?

Flutter ist ein SDK für mobile Apps, mit dem Entwickler hochwertige native Apps für iOS und Android erstellen können. Es ist kostenlos und quelloffen und wurde von Google entwickelt. Dabei wird die Programmiersprache Dart genutzt, die ebenfalls von Google ist.

Dart wiederum ist eine prägnante und leicht zu erlernende Sprache, die Entwicklern hilft, schnell Code zu schreiben. Die Hot Reload-Funktion ermöglicht es Entwicklern, ihren Code schnell zu iterieren und die vorgenommenen Änderungen in Echtzeit zu sehen. Das macht Flutter zu einer idealen Plattform für die Entwicklung von Prototypen oder für die Erstellung produktionsreifer Anwendungen.

So wurden bereits mehrere erfolgreiche Apps entwickelt, darunter die Hamilton-App, die im App Store vorgestellt wurde. Mit seinen leistungsstarken Funktionen und seiner Benutzerfreundlichkeit gewinnt das Framework bei den Entwicklern auch in Zukunft weiter an Beliebtheit.

Entstehungsgeschichte

Wie bereits beschrieben, ist Flutter ein von Google entwickeltes Open-Source UI Software Development Kit. Es findet Verwendung, um Anwendungen für Android, iOS, Windows, Mac, Linux, Google Fuchsia und das Web zu entwickeln. Neben der Programmiersprache Dart, verwendet Flutter die Grafik-Engine Skia.

Erstmals wurde es auf der Google I/O-Konferenz im Jahr 2017 angekündigt und anschließend im Jahr 2018 veröffentlicht. Seitdem hat es sich zu einem der beliebtesten Frameworks für die mobile Entwicklung entwickelt. Zu den wichtigsten Funktionen gehören die Unterstützung von Material Design und Cupertino Widgets, schnelle Leistung und Hot Reload.

Außerdem unterstützt das Framework eine breite Palette von Geräten, von Smartphones über Tablets bis hin zu Desktop-Computern.

Was sind die Vorteile von Flutter?

Einige der Funktionen, die Flutter für App-Entwickler attraktiv machen, sind

  • Eine einzige Codebase für iOS und Android: Mit Flutter können Sie sowohl für iOS als auch für Android entwickeln und dabei die gleiche Codebasis verwenden. Dies macht die Entwicklung schneller und einfacher, da Sie nicht zwei separate Codebasen pflegen müssen.
  • Schnelle Entwicklung: Die Hot-Reload-Funktion ermöglicht es Ihnen, Änderungen an Ihrem Code vorzunehmen und die Ergebnisse fast sofort zu sehen. Dies macht die Entwicklung schneller und einfacher, da Sie nicht auf lange Kompilierungszeiten warten müssen.
  • Schöne Benutzeroberflächen: Der reichhaltige Satz an Material Design- und Cupertino (iOS)-Widgets ermöglicht es Ihnen, schöne, reaktionsfähige Benutzeroberflächen zu erstellen.
  • Native Leistung: Kompilierung von entwickelten Apps zu nativem Code, sodass sie auf allen Geräten schnell und reibungslos laufen.

Wenn Sie nach einer plattformübergreifenden Lösung suchen für die Entwicklung mobiler Anwendungen, ist Flutter definitiv eine Überlegung wert.

Wie lernt man Flutter?

Wie bereits erwähnt, spielt auch die Wahl der Plattform eine wichtige Rolle. Dabei können Android-Apps im Allgemeinen aufgrund der Fragmentierung des Ökosystems (unterschiedliche Geräte, Bildschirmgrößen, Android-Versionen) etwas komplexer entwickelt werden, was potenziell zu höheren Kosten führen kann.

Die Kosten können zudem durch die Wahl der Entwicklungsplattform, ob native Entwicklung oder die Verwendung von Cross-Plattform-Frameworks wie React Native oder Flutter, beeinflusst werden.

Auch hier gilt, dass es ratsam ist, die spezifischen Anforderungen des Projekts sorgfältig zu bewerten, um genaue Kostenschätzungen für die Android-App-Entwicklung zu erhalten.

// UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Haben Sie weitere Fragen zu Flutter?

Sie können uns von Montag bis Freitag zwischen 9:00 Uhr und 17:30 Uhr erreichen. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

E-Mail

info@platri.de

Telefon

0234 497 014 47

Haben Sie noch weitere Fragen zu unserem Beitrag, zu diesem Thema oder zu App Entwicklungskosten bei Platri IT? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Falls Sie sich für einen Job bei Platri IT interessieren, freuen wir uns über Ihren Besuch auf unserem Karriere-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Was ist Ihr Budget?
Ich benötige Beratung zu:
Nachricht
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Senden Sie uns optional Vorlagen, Beispiele, Entwürfe, Logos sowie ihr CD zu:
(Erlaubte Dateitypen: pdf, jpeg, jpg, png)

Author

Abdel

Noch Fragen?

Wir melden uns!

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner