Brutto Netto Rechner 2022

Berechnen Sie mit unserem Brutto Netto Rechner 2022 Ihren tatsächlichen Nettolohn. Der Rechner von Platri IT ist eine kostenlose Serviceleistung, um Ihre Steuern und Abgaben zu berechnen.

Der Gehaltsrechner ermittelt Ihren Solidaritätszuschlag, Ihre Beiträge zur Rentenversicherung, Krankenversicherung, Lohnsteuer, Pflegeversicherung und Arbeitslosenversicherung. Errechnen Sie zusätzlich den Geldwerten Vorteil Ihres Firmenwagens. Erfahren Sie, wie hoch Ihr Nettolohn ist!

Brutto Netto Rechner 2022 teilen:

Gehaltsrechner Glossar

Wie hoch wird das Gehalt nach Anwendung unseres Gehaltsrechners am Monatsende sein?

Der von diesem System berechnete Nettostundensatz spiegelt nicht wider, wie viel Geld ein Arbeitnehmer tatsächlich verdient. Der Brutto-Netto-Rechner 2022 zieht zwei Dinge von Ihrem Bruttolohn ab: Steuern und Sozialversicherungsbeiträge, die bei Bedarf für Aufschlüsselungen oder Berechnungen in kleineren Maßstäben (z.B. pro Stunde) in separate Kategorien einfließen können.

Bruttoeinkommen

Tragen Sie hier Ihr Bruttoneinkommen ein und erfahren Sie Ihr Einkommen in netto. Hier können Sie zwischen dem monatlichen Einkommen und Ihrem Jahreseinkommen wählen. Je nach Abrechnungszeitraum berechnet der Butto Nettorechner Ihr Nettoeinkommen für das Jahr 2022!

Steuerklasse

Wie hoch Ihre Lohnsteuer, Ihr Solidaritätszuschlag und Ihre Kirchensteuer ist, richtet sich nach Ihrer Steuerklasse. Diese finden Sie auf Ihrer Lohnsteuerkarte. Es gibt insgesamt sechs Lohnsteuerklassen:

Steuerklasse I: Geschiedene (ohne Kinder), ledige und verwitwete Personen
Steuerklasse II: Geschiedene (mit Kindern), verwitwete und alleinerziehende ledige Personen
Steuerklasse III: Alleinverdienende Verheiratete & Doppelverdiener (anderer Ehegatte hat Steuerklasse V)
Steuerklasse IV: Doppelverdienende Verheiratete
Steuerklasse V: Doppelverdiener (einer hat Steuerklasse III)
Steuerklasse VI: Für einen Nebenverdienst bei weiterer Lohnsteuerkarte

Betriebliche Altersvorsorge

Bei der Umwandlung in den Nettolohn mit dem Lohnrechner, können 4 % der Rentenversicherungs-Bemessungsgrenze vom Bruttolohn sozial- und steuerabgabenfrei abgezogen werden.

Geldwerter Vorteil

Der geldwerte Vorteil ist die Sachleistung des Arbeitgebers. Das can Fahrtkostenzuschüsse, die Nutzung eines Firmenwagens oder der Essensgeldzuschuss sein. Dieser Wert wird versteuert, somit ist der Nettolohn geringer. Geben Sie Ihren geldwerten Vorteil in den Lohrechner ein.

Jährlicher Steuerfreibetrag

Der Grundfreibetrag liegt seit 2021 bei etwa 9.744 Euro und steigt 2022 auf 9.984. Euro. Dieser Wert legt fest, bis zu welchem ​​Betrag die Einnahmen nicht versteuert werden, sodass die Steuerpflichtigen entlastet werden. Im Falle eines Existenzminimums bleibt dieser frei von Abgaben und Steuern. Der Nettolohnrechner ermöglicht Ihnen die Angabe des jährlichen Steuerfreibetrages.

Berechnung Kinderfreibetrag

Der Kinderfreibetrag ist ein steuerlicher Vorbehalt, der sichere Existenz für jedes Kind ermöglicht. Für jedes Kind gibt es einen Freibetrag, der auf zwei Lohnsteuerkarten aufgeteilt werden kann. Auch die Höhe des Kindergeldes wird bei der Steuerberechnung berücksichtigt. Das Finanzamt ist verpflichtet, die für den Steuerpflichtigen günstigste Lösung zu wählen. Sie können die Kinderfreibeträge in den Brutto-Netto-Rechner eingeben.

Wer verwendet den Brutto-Netto-Rechner?

Ob Bewerbungsprozess oder Jahresevaluation, ein Gehaltsrechner kann bei Gehaltsverhandlungen sehr hilfreich sein. Denn damit können Sie ermitteln, wie viel Potential Sie noch für eine Gehaltserhöhung haben. Auch wenn Sie einen bestimmten Nettogewinn anstreben, können Sie rückwärts berechnen, wie viel Sie insgesamt Brutto ausgezahlt bekommen.

Bei der Wahl einer Ehesteuerklasse lässt sich die günstigste Variante schnell und einfach mit einem Lohnrechner berechnen. Auch die Aufteilung des Kindergeldes kann mit dem Lohnrechner berechnet werden, so dass Sie die günstigste Variante wählen können. Mit unserem Brutto-Netto-Rechner können Sie z.B. als IT-Experte bei Arbeitnehmerüberlassung und basierend Ihrer Region, Ihr Nettogehalt ermitteln.

Was zieht der Brutto Netto Rechner vom Bruttogehalt ab?

Das Nettogehalt ergibt sich durch das Abziehen verschiedener Sozialabgaben und Steuern.

Bruttogehalt mit Brutto Netto Rechner berechnen

Steuern: Der Brutto Netto Rechner 2022 zieht die Lohnsteuer , den Solidaritätszuschlag sowie die Kirchensteuer vom Bruttolohn ab. Die Ermittlung des Lohnsteuersatzes wird auf das Bruttogehalt angewendet und verrechnet. Der Solidaritätszuschlag beträgt etwa 5,5 % der Lohnsteuer. Die Höhe der Kirchensteuer hängt davon ab, in welchem ​​Bundesland man wohnt. So können die etwa 8% bis 9% der Lohnsteuer ausmachen. Seit 2021 fällt der Zuschlag für jene weg, die alleinstehend ein versteuertes Einkommen unter 73.000 Euro (151.000 Euro mit Ehepartner) verdienen.

Sozialabgaben: Beiträge wie Rentenversicherung, Krankenversicherung und Arbeitslosenversicherung fallen unter Sozialabgaben. Dies sind schnell 20% der Abgaben.

Was am Ende netto an Gehalt herauskommt, ist somit immer unterschiedlich. Wie das Ganze beim speziellen Fall vom Gehalt von Informatikern aussieht, können Sie ebenfalls bei uns nachlesen.

Brutto Netto Rechner