Startseite>Softwareentwicklung>Softwareentwicklung Nürnberg
Softwareentwicklung in der Altstadt von Nürnberg

Softwareentwicklung Nürnberg

Softwareentwicklung Nürnberg

Nürnberg hat eine hunderte Jahre alte Vergangenheit und bereits viele spannende Geschichten erlebt. Wie zukunftsorientiert, vor allem im Bezug auf die IT-Branche und die Softwareentwicklung, die Stadt aktuell ist, klärt folgender Text.

Die Stadt Nürnberg liegt in Bayern im Regierungsbezirk Mittelfranken.

Mit über 500.000 Einwohnern ist sie hinter München die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes und gehört mit Stuttgart zu den drei größten Städten in Süddeutschland.

Eine so große Stadt hat natürlich auch wirtschaftlich einiges zu bieten und lockt viele Unternehmen an.

Dreh- und Angelpunkt in Nordbayern

Diese Unternehmen werden unter anderem angelockt, weil Nürnberg über eine sehr gute Infrastruktur verfügt. Der Regionalverkehr ist genau wie das Straßen- und Autobahnnetz bestens ausgebaut und bildet ein gutes Verkehrsnetz. Zudem gibt es mit dem Albrecht-Dürer-Airport auch eine Anbindung an den Flugverkehr, auch wenn dieser nur ein kleiner Flughafen ist.

Insgesamt kann man sagen, dass Nürnberg der Dreh- und Angelpunkt in Nordbayern ist und die ganze Region mit Deutschland und anderen europäischen Metropolen verbindet.

Agenda Digitalisierung Nürnberg

Zu einer guten Infrastruktur gehören heutzutage aber nicht nur Verkehr und Transportwege, sondern auch das Thema Digitalisierung. Dazu wurde in der Stadt die Agenda Digitalisierung Nürnberg ins Leben gerufen, mit dem Ziel:

“Rahmenbedingungen zu schaffen und Unterstützungsleistungen zu bieten, damit sich die Wirtschaft im Zuge der digitalen Transformation erfolgreich in Nürnberg entwickeln kann.”

Das bedeutet konkret z.B. eine bessere digitale Infrastruktur, also den Ausbau des Breitbandnetzes und des öffentlichen WLANs. Außerdem soll die Wirtschaft innovativer, besser vernetzt und agiler werden.

Marktforschung > Softwareentwicklung in Nürnberg

Den größten wirtschaftlichen Faktor macht aktuell der Dienstleistungssektor aus, der für viele sehr große Unternehmen in Nürnberg verantwortlich ist. Zu diesem Sektor gehört auch die IT-Branche, wobei das Thema Marktforschung einen deutlich größeren Anteil an dem Wirtschaftssektor der Stadt hat.

Die größten Unternehmen sind Bosch, DATEV, Siemens und einige Versicherungen. Leider konnte sich die Softwareentwicklung in Nürnberg bisher noch zu keinem wirtschaftlichen Faktor entwickeln.

Aktueller Stand der Nürnberger Softwareentwickler

Insgesamt ist die Softwareentwicklung in Nürnberg noch kein besonders großes Thema. Zwar gibt es bereits einige kleinere und mittelgroße Softwareentwickler in der Stadt, jedoch ist was das angeht noch sehr viel Luft nach oben.

Positiv zu betrachten ist aber, dass über die Jahre immer mehr Unternehmen aus der IT-Branche nach Nürnberg kommen und zum Teil schon größere Geldsummen in den Standort investiert haben.

Nürnberg als Standort für Gründer*innen

Ein größeres Wachstum als die IT-Branche hat die Startup-Szene in Nürnberg erlebt. Dies wurde dadurch ausgelöst, dass in der Stadt deutschlandweit mit die meisten Gründungen stattfinden und so kontinuierlich neue Startups entstehen. Außerdem unterstützt man Startups beim Thema Digitalisierung und fördert digitale Gründungen.

Einige dieser Gründungen haben sich schon als sehr erfolgreich herausgestellt, sodass die Motivation von Gründerinnen und Gründern steigen könnte, sich etwas in der Stadt aufzubauen. Zu den Neugründungen zählen mitunter auch technische Startups, sodass es in Zukunft einige neue Softwareentwickler in Nürnberg geben könnte.

Softwareentwicklung an Nürnberger Universitäten

Mit Blick auf die Zukunft lohnt sich zudem ein Blick auf die Studienangebote in Nürnberg bezüglich der IT-Branche. Einen Bachelor in Informatik kann man an der Technischen Hochschule Nürnberg oder in der nahe gelegenen Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen bekommen. Zudem fällt das Masterangebot an der TH Nürnberg sehr positiv auf, da man dort einen Master in Software Engineering und Informationstechnik machen kann.

Nürnberg muss noch viel aufholen um sich einen Namen beim Thema Softwareentwicklung zu machen. Die ersten Schritte bezüglich Modernisierung und Digitalisierung sind allerdings gemacht, sodass es spannend zu beobachten wird, wie die Stadt das Thema weiter angeht und ob sich in Zukunft mehr Unternehmen in Nürnberg niederlassen.

Softwareentwicklung Nürnberg

Sie möchten mit uns zusammenarbeiten oder benötigen mehr Informationen?

Jetzt Kontakt aufnehmen